Geräte PU-Oberflächenbehandlung

Silikontaste, Gummitastatur, Gummitastatur, Taste Silikongummi / Jedes fertige Produkt wird vor der Auslieferung vollständig bewertet und alle unsere Materialien und Komponenten sind RoHS-konform.

Bester Verkauf

45 Jahre Apparatur Versorgung mit PU-Oberflächenbehandlung | YI YI

Sitz in Taiwan, Yi Yi Enterprise Co., Ltd., ist seit 1974 ein Hersteller von Apparate-PU-Oberflächenbehandlung. Jedes OEM- oder ODM-Endprodukt wird vor der Auslieferung vollständig bewertet und alle unsere Materialien und Komponenten sind RoHS-konform.

Spezialisiert auf Fertigung Folientastatur mit superabrasiver Oberfläche, sowie Leiterplatten, Frontfolien, EL-Panel und Platine, alle Materialien und Komponenten sind für den Einsatz in Computern, Instrumenten, Elektronik und Elektrogeräten geeignet. FPC-Biegetest, FPC-Autobohren, FPC-E-Test, FPC-SMT, CNC-Laserschneiden, Farbscanner, SMT fürFolientastaturund Leiterplattenversorgung. Exportieren Sie 70 % weltweit in die USA und Europa und den Rest zu 30 % in Taiwan.

YI YI bietet seinen Kunden hohe Qualität Folientastatur, EL-Panel & Platine, beide mit fortschrittlicher Technologie und 25 Jahren Erfahrung, YI YI stellt sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.


Geräte PU-Oberflächenbehandlung

Silikongummi-Tastatur 0307

In Bezug auf die Lebensdauer dieses Produkts können Silikonkautschukschalter bis zu einer Million Mal gedrückt werden. Kunden können für den Schalter eine Metallkuppel oder eine leitfähige Kohlenstoffpille wählen, und die Oberflächenbehandlung des Silikonkautschukschalters kann eine PU-Beschichtung oder Epoxidkleber sein.

Silikontaste, Gummitastatur, Gummitastatur, Taste Silikongummi

Bewerbungen

  • Klaviatur
  • Drahtlose Kommunikationsgeräte
  • Medizinische Ausrüstung
Verwandte Produkte
  • Kunststoff-Gummi-Tastatur - Tastatur aus Kunststoff + Silikonkautschuk
    Kunststoff-Gummi-Tastatur
    Silikongummi-Tastatur 0310

    Die Technologie nutzt die Formpresseigenschaften von Silikonkautschuk, um ein abgewinkeltes Gurtband um eine Schaltzentrale herum zu erzeugen. Beim Niederdrücken des Schalters verformt sich das Gurtband gleichmäßig, um eine taktile Reaktion zu erzeugen. Wenn der Druck vom Schalter genommen wird, kehrt das Gurtband mit positiver Rückkopplung in seine neutrale Position zurück. Um einen elektronischen Schalter herzustellen, wird eine Kohle- oder Goldpille auf den Boden der Schaltzentrale gelegt, die bei Verformung des Stegs auf einer Leiterplatte kontaktiert. Es ist möglich, das taktile Ansprechverhalten und den Hub einer Taste zu variieren, indem das Gurtdesign und / oder die Shore-Härte des Silikonbasismaterials geändert werden. Ungewöhnliche Schlüsselformen können ebenso problemlos aufgenommen werden wie ein Schlüsselhub von bis zu 3 mm. Die taktile Kraft kann je nach Schlüsselgröße und -form bis zu 500 g betragen.   Das Einrastverhältnis einer Tastatur bestimmt das taktile Gefühl, das der Benutzer empfindet. Das empfohlene Fangverhältnis, das Designer beibehalten sollten, beträgt 40 % - 60 %; Wenn die Tasten unter 40% sinken, verlieren sie das Tastgefühl, haben aber eine längere Lebensdauer. Der Verlust des taktilen Gefühls bedeutet, dass der Benutzer während der Betätigung kein "Klick"-Feedback erhält.


  • Gummitastatur kombiniert mit PCB - Silikonkautschuk-Taste + PCB
    Gummitastatur kombiniert mit PCB
    Silikongummi-Tastatur 0313

    Die Technologie nutzt die Formpresseigenschaften von Silikonkautschuk, um ein abgewinkeltes Gurtband um eine Schaltzentrale herum zu erzeugen. Beim Niederdrücken des Schalters verformt sich das Gurtband gleichmäßig, um eine taktile Reaktion zu erzeugen. Wenn der Druck vom Schalter genommen wird, kehrt das Gurtband mit positiver Rückkopplung in seine neutrale Position zurück. Um einen elektronischen Schalter herzustellen, wird eine Kohle- oder Goldpille auf den Boden der Schaltzentrale gelegt, die bei Verformung des Stegs auf einer Leiterplatte kontaktiert. Es ist möglich, das taktile Ansprechverhalten und den Hub einer Taste zu variieren, indem das Gurtdesign und / oder die Shore-Härte des Silikonbasismaterials geändert werden. Ungewöhnliche Schlüsselformen können ebenso problemlos aufgenommen werden wie ein Schlüsselhub von bis zu 3 mm. Die taktile Kraft kann je nach Schlüsselgröße und -form bis zu 500 g betragen.   Das Einrastverhältnis einer Tastatur bestimmt das taktile Gefühl, das der Benutzer empfindet. Das empfohlene Fangverhältnis, das Designer beibehalten sollten, beträgt 40 % - 60 %; Wenn die Tasten unter 40% sinken, verlieren sie das Tastgefühl, haben aber eine längere Lebensdauer. Der Verlust des taktilen Gefühls bedeutet, dass der Benutzer während der Betätigung kein "Klick"-Feedback erhält.